×

Telefon +385 1 46 10 225

Bruststraffung

Schwangerschaft, Stillen und Schwerkraft beeinflussen im Laufe der Jahre das Aussehen der weiblichen Brust.

Aufgrund des Verlustes der Elastizität der Haut verändert die Brust ihr Aussehen und ihre Festigkeit und beginnt, zu hängen.

Die Bruststraffung oder Mastopexie ist eine chirurgische Methode, mit der der Brust ein neues Aussehen, Festigkeit und Position gegeben wird.

In einigen Fällen wird in der Poliklinik Bagatin das Brustheben in Kombination mit der Implantatinsertion durchgeführt, um das Brustvolumen zu erhöhen.

Silikonimplantate werden oft verwendet, um bessere Ergebnisse in Kombination mit der Mastopexie zu erzielen.

Beschreibung des Eingriffs

Je nach Art und Grad des Hängens gibt es verschiedene Techniken zum Heben der Brust.

Dr. Die Bagatin bestimmt aufgrund der Position der Brustwarze in Bezug auf die Brustumschlagsfalte unter der Brust den Grad des Hängens.

Bei der Brust von jungen Frauen, die nicht hängt, befindet sich die Brustwarze oberhalb der Brustumschlagsfalte, an der sich die der BH-Bügel befindet.

Es ist wichtig, vor der Operation einige wichtige Entscheidungen zu treffen.

Beim Beratungsgespräch in der Poliklinik in Bagatin wird jede Patientin einer sorgfältigen medizinischen Untersuchung unterzogen und erhält Ratschläge zu geeigneten Lösungen für ihren Fall.

Detaillierte klinische Messungen der Brust und des Brustkorbs werden gemacht und sind sehr wichtig für die Bewertung.

Frauen müssen eine Entscheidung über die Art des Schnitts und des Implantats treffen, wenn Implantate benötigt werden.

Kandidaten

Gesunde Patientinnen mit relativ kleiner und hängender Brust und mit realistischen Erwartungen an das Verfahren sind die besten Kandidaten für das Verfahren der Brusthebung. 

Vorbereitung

Kommen Sie zum Beratungsgespräch in die Poliklinik Bagatin, um über Ihre Gesundheit zu sprechen.

Sie müssen über die Krankheiten sprechen, die Sie hatten, Ihren aktuellen Gesundheitszustand, Medikamentenallergien, Brustbiopsien und die Medikamente, die Sie einnehmen.

Es ist wichtig, vollständige Informationen zu geben.

Sagen Sie Dr. Bagatin, wenn Sie vorhaben, eine drastische Diät zu machen, besonders wenn Sie bemerkt haben, dass Ihre Brüste schrumpfen, wenn Sie auf Diät sind.

Vielleicht wird Ihnen der Arzt empfehlen, zuerst Ihr Körpergewicht zu stabilisieren und dann Eingriff machen zu lassen.

Der Arzt wird Ihnen empfehlen, ein Basis-Mammogramm vor dem Eingriff und die anderen Mammographien ein Jahr nach dem Eingriff zu erstellen.

Gerade diese Untersuchungen können zukünftige Gewebeveränderungen erkennen.

Sie müssen mit dem Rauchen vier bis sechs Wochen vor dem Eingriff aufhören.

Brechen Sie zwei Wochen vor dem Eingriff die Einnahme von Aspirin, pflanzlichen Präparaten oder anderen Nahrungsergänzungsmitteln und bestimmten Arzneimitteln, die die Entstehung von Entzündungen verhindern, ab, da deren Inhalt zu erheblichen Blutungen führen kann.

12 bis 24 Stunden vor dem Eingriff: verwenden Sie eine antibakterielle Seife und lassen den Schaum der antibakteriellen Seife für etwa 10 Minuten auf dem Teil des Körpers einwirken, an welchem der chirurgische Eingriff gemacht wird, und zwar am Abend am Tag vor dem Eingriff und auch am Morgen.

Waschen Sie die Brüste und Bereich unter den Achseln gut mit der antibakteriellen Seife.

Acht Stunden vor der Operation: Sie dürfen nun nichts mehr essen oder trinken, entfernen Sie alle Schmuckstücke und den Nagellack von den Fingernägeln und von den Nägeln auf den Zehen.

Der Ablauf des Eingriffes

Dr. Bagatin macht eine Brustuntersuchung und er misst und fotografiert die Brust für das Archiv.

Die Größe und Form der Brüste, die Hautqualität, der Teil um die Brustwarze und die Areole werden sorgfältig untersucht und bewertet.

Die Brusthebung wird unter Vollnarkose durchgeführt, d.h.

Sie schlafen während des Eingriffs.

Mehr Informationen über die anästhesiologische Untersuchung in unserer Poliklinik und die Unterschiede zwischen der Vollnarkose und der Lokalanästhesie bekommen Sie hier.

Die Operation dauert 4 bis 6 Stunden.

Nachdem die überschüssige Haut entfernt wurde, werden die Brustwarze und der Ring um die Brustwarze / Areole angehoben.

Die Haut um die Areole wird neu geformt, damit Sie eine schönere Brust bekommen.

Die Fäden befinden sich in der Regel um die Areole, in einer vertikalen Linie nach unten bis zum Bereich der Brustwarzen und entlang der unteren Falten der Brust.

Wenn Sie Ihre Brüste während des Brusthebens vergrößern möchten, wird das Implantat direkt unter dem Brustgewebe oder tiefer unter dem Brustmuskel platziert.

Erholung

Nach der Operation bleibt die Patientin zur Beobachtung im Beobachtungsraum und wenn der Arzt feststellt, dass ihr Zustand stabil ist, wird sie in ein Privatzimmer gebracht.

Um nach der Operation in einem sicheren und guten Allgemeinzustand nach Hause gehen zu können, wird die Patientin in einen Aufwachraum über Nacht gebracht, da sie einer Vollnarkose unterzogen wurde.

Nach der Operation bekommt die Patientin kontinuierlich intravenös ein starkes Schmerzmittel.

Patienten, die empfindlicher auf Schmerzmittel reagieren, können Übelkeit haben und sollten sofort die Krankenschwester informieren, wenn ihnen übel ist.

Es besteht die Möglichkeit, dass Dr. Bagatin kleine Drainagen seitlich anlegt.

Die Drainagen bleiben eine Nacht drinnen und werden am nächsten Tag entfernt.

Die Patientin wird am Tag nach der Operation aus der Poliklinik entlassen, die Wunde wird mit einem Verband versorgt und die Patientin kann einen elastischen BH tragen.

Bei der Entlassung aus der Poliklinik Bagatin bekommt die Patientin eine Empfehlung für ein Antibiotikum (Tabletten gegen Entzündungen), wenn es erforderlich ist, und ein Analgetikum.

Die Patientin kann sich mit Handtüchern waschen und muss bis zur ersten Nachuntersuchung beim Arzt mit dem Schwimmen warten.

Wenn jedoch in der Zwischenzeit der Verband, der nach dem Eingriff angelegt wurde, sehr schmutzig wird, muss die Patientin auch vor der geplanten ersten Nachuntersuchung zum Arzt kommen.

Die Nähte werden in einer Woche bis drei Wochen entfernt.

Wenn die Haut der Brust nach dem Eingriff sehr trocken sein sollte, können Sie sie mehrmals pro Tag kann neutraler Creme einschmieren, aber der Bereich um die Nähte darf nicht eingecremt werden und muss trocken gehalten werden.

Während der ersten Woche nach der Operation kann die Patientin moderate Übungen durchführen und einen weichen Sport-BH tragen.

In der ersten oder zweiten Woche variieren die Schmerzen und können mithilfe von Schmerzmitteln unter der Kontrolle gehalten werden.

Die meisten Patientinnen müssen in der ersten Woche nach der Operation zu einer Nachuntersuchung und einer kleinen Demonstration von Brustmassagen, wenn sie nötig sind, kommen.

Die Sensibilisierung der Brustwarze und der Haut der Brust kann aufgrund der Schwellungen reduziert sein, das verschwindet aber innerhalb von sechs Wochen nach dem Eingriff.

Vorsichtsmaßnahmen

Jeder chirurgische Eingriff birgt gewisse Risiken, wie die Risiken von Anästhesie, Infektionen, Blutungen und Schwellungen.

Diese Komplikationen treten selten auf und können normalerweise vermieden werden.

In der Poliklinik Bagatin verfügen wir über modernste Anästhesiegeräte, die das Operationsrisiko drastisch reduzieren.

Tausende von Frauen machen bei uns jedes Jahr eine Brustvergrößerung oder eine Bruststraffung und sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen.

Unser Team trifft alle möglichen Schutzmaßnahmen, um jegliches Risiko zu minimieren.

Die Verantwortung für die Risikovermeidung liegt jedoch sehr oft auch an Ihnen.

Dr. Bagatin wird Ihnen während der Beratung die Operationsrisiken im Detail erläutern.

Preis

Das Paket beinhaltet: eine präoperative Untersuchung des Anästhesisten, Operation unter Vollnarkose, Aufenthalt in der Poliklinik Bagatin während der Nacht nach der Operation, damit Sie bis zum folgenden Morgen unter unserer Aufsicht stehen, entsprechender Kompressionsbüstenhalter, benötigte Medikamente (Antibiotika, Analgetika), Kontrolluntersuchungen und das Wechseln von Verbandmitteln in den ersten postoperativen Tagen, Ziehen der Nähte und die erforderlichen Kontrolluntersuchungen bis drei Monate nach dem Eingriff.

Das Paket beinhaltet nicht: Untersuchung bei der Erstberatung mit dem Arzt, Bluttests, EKG, Röntgen der Brust, Untersuchung durch einen Internisten, den Preis eines Klinikaufenthalts für mehrere Nächte, Kosten vor der Aufnahme in der Poliklinik Bagatin, Telefongebühren, Medikamente, die Sie zu Hause einnehmen werden, Beratungsgespräche mit anderen Spezialisten, wie zum Beispiel mit einem Facharzt für Diabetes, Asthma, Bluthochdruck, Schilddrüse, Allergiemedizin, Herzmedizin usw.

In Zusammenarbeit mit Banken bietet die Poliklinik Bagatin die Möglichkeit der Zahlung in Raten, sowie die zinslose Ratenzahlung für eine bestimmte Anzahl von Raten. 

Mehr Informationen zu den Zahlungsmethoden und den Preisen der Eingriffe bekommen Sie hier

Ähnliche Dienstleistungen

Die Leute, die diese Seite besucht haben, haben auch Interesse an diesen Leistungen gezeigt:

Kostenlose Online-Konsultation mit unseren Ärzten

Anfrage senden

Kontaktieren Sie uns schon heute

telefonisch +385 1 46 10 225 oder über unser Online-Kontaktformular!

Füllen Sie unseren Online-Formular aus und vereinbaren Sie Ihren Termin für eine profesionelle Beratung, Eingriff oder Behandlung. 
Unsere Mitarbeiter werden Sie innerhalb von 24 Stunden telefonisch oder per E-mail kontaktieren und einen passenden Termin für Sie finden.

Anfrage senden

Eine Datei wählen

* Wir halten eine vertrauliche Aufzeichnung aller Daten, die Sie uns über dieses Formular zur Verfügung stellen

Arbeitszeit

Green Gold Tower
Mo. - Fr. 08:00 - 20:00h
Donji grad
Mo. - Fr. 08:00 - 20:00h
Dioklecijan Hotel & Residence
Mo. - Fr. 08:00 - 20:00h

Standorte

Parkmöglichkeiten

Parking Parkplätze stehen in der Tiefgarage des Green Gold Centers, Zagreb zur Verfügung. Für detaillierte Informationen Laden Sie die Karte herunter

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Sie zu erinnern und um zu verstehen, wie Sie unsere Webseite nutzen. Wenn Sie der Verwendung von Cookies nicht zustimmen, ändern Sie Ihre Einstellungen unter "Cookie-Einstellungen". Klicken Sie hier um mehr zu erfahren. Ansonsten stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß den aktuellen Einstellungen zu.