×

Telefon +385 1 46 10 225

Inlay, Onlay und Overlay

Inlay, Onlay und Overlay sind prothetische Zahnfüllungen.

Sie werden zur Rekonstruktion der durch Karies oder Traum beschädigten Zahns, ähnlich wie gewöhnliche Füllungen, verwendet.

Sie sind eine ausgezeichnete Alternative zur Kronen für jene, die eine minimal invasive Behandlung bevorzugen.

Sie werden im Zahnlaboratorium angefertigt und sind aus ästhetischer und funktionaler Sicht eine bessere Lösung zu klassischen Füllungen. 

Beschreibung des Eingriffs

Inlay, Onlay und Overlay sind prothetische Füllungen, oft auch als indirekte Füllungen (Plomben) genannt.

Im Unterschied zu klassischen Füllungen, die im Mund angefertigt und modelliert werden, werden Inlay, Onlay und Overlay im Zahnlaboratorium aufgrund von Zahnabdrücken erstellt und auf den Zahn zementiert.

Diese drei prothetischen Füllungen unterscheiden sich nur der Größe nach.

Inlay wird in der Zahnmitte aufgebracht und hat beim Biss keine Berührungspunkte mit den Zähnen des gegenüber liegenden Kiefers.

Onlay ist größer und erfüllt den Zahndefekt, wo der Aufbau nötig ist, und die Höcker (Krone) des Zahns und kommt in Kontakt zu gegenüberliegendem Zahn beim Biss.

Overlay bedeckt die inneren und äußeren Kronenteile und schont die Zahnsubstanz.

Ihre Vorteile liegen darin, dass sie besser am Zahn haften, feste und langlebiger als Füllungen und zeitlich gesehen eine bessere ästhetische Lösung wegen Farbbeständigkeit, wodurch die Berührung des Randes mit dem Zahn unsichtbar ist, sind.

Inlay, Onlay und Overlay Technik ist vorteilhafter, weil der Zahn weniger abgeschliffen werden muss und somit das gesunde Zahngewebe maximal erhalten bleibt.

Sie sind eine ausgezeichnete Auswahl für große Beschädigungen des Hartgewebes, insbesondere bei endodontisch behandelten Zähnen und bei Karies, die in den Zwischenzahnraum reichen, oder für die Füllung schwer zugänglichen Stellen sowie bei Füllungen, die keine passenden Voraussetzungen für klassische Komposite sind. 

Inlay, Onlay i Overlay

CAD/CAM Technologie

In unserer Poliklinik werden die Kronen mithilfe des erstklassigen Planmec CAD/CAM Systems angefertigt, mit welchem Sie in nur einem Zahnarztbesuch die prothetischen Füllungen erhalten.

Durch den Einsatz der CAD/CAM Technologie kontrolliert der Zahnarzt das Endergebnis und ermöglicht, dass das gewünschte Aussehen des Zahns eine perfekte anatomische Form, Größe und Ästhetik erhält, beziehungsweise den Vorstellungen entspricht.

Diese Methode zur Anfertigung prothetischer Zahnersatzlösungen erfolgt ohne ein Laboratorium oder bei minimaler Assistenz eines Dentaltechnikers, wodurch die Fehlermöglichkeit auf ein Minimum reduziert und hohe Genauigkeit ermöglicht wird.

Diese Methode zur Anfertigung der prothetischen Füllungen machen unserer Patienten zufrieden und die Behandlung angenehm, da Sie auf den neuen Zahn nicht einige Wochen warten müssen. Das Verfahren selbst wurde auf nur einen Zahnarztbesuch reduziert. 

Kandidaten

Inlay, Onlay und Overlay sind prothetische Zahnersätze, die allen empfohlen werden, die geschädigte Zahngewebe haben und eine langhaltigere und hochwertiger Lösung als klassische Füllungen möchten.

Sie sind ideal zur Rekonstruktion der Kontaktflächen zwischen zwei Zähnen sowie zur Füllung schwer zugänglicher Stellen.

Eingesetzt werden sie bei größeren Schäden der Zahnkronen, bei nicht ausreichendem Zahngewebe zur Erstellung eines Komposits, doch wenn der Zahnschaden nicht so groß ist, dass eine Zahnkrone nötig erscheint.

Sie sind eine ausgezeichnete Wahl für jeden, die eine minimal invasive zahnärztliche Behandlung wünschen, da sie keine größere Anpassung des Zahns wie bei Kronen erfordern. 

Der Ablauf des Eingriffes

Für den Einsatz des prothetischen Zahnersatzes müssen Sie nur zweimal den Zahnarzt besuchen.

Nachdem die Karies entfernt wird, wird der Zahnarzt den Zahn für den Abdruck vorbereitet. Aufgrund des Abdrucks werden im Laboratorium Inlay, Onlay und Overlay erstellt, die darauf in den Zahn dauerhaft zementiert werden.

Während der Anfertigung des prothetischen Zahnersatzes erhält der Patient einen vorläufigen Ersatz, der den Zahn bis zur dauerhaften Zementierung beim nächsten Besuch schützen wird.

Beim Aufbringen der Füllung prüft der Zahnarzt, ob die vorbereitete Prothetik der Farbe und der Form nach passend ist. Nach der Prüfung werden Inlay, Onlay oder Overlay dauerhaft zementiert und darauf der Randbereich zusätzlich poliert, wodurch eine unsichtbare Verbindung zum Zahn erhalten wird. 

Ähnliche Dienstleistungen

Die Leute, die diese Seite besucht haben, haben auch Interesse an diesen Leistungen gezeigt:

Kostenlose Online-Konsultation mit unseren Ärzten

Anfrage senden

Kontaktieren Sie uns schon heute

telefonisch +385 1 46 10 225 oder über unser Online-Kontaktformular!

Füllen Sie unseren Online-Formular aus und vereinbaren Sie Ihren Termin für eine profesionelle Beratung, Eingriff oder Behandlung. 
Unsere Mitarbeiter werden Sie innerhalb von 24 Stunden telefonisch oder per E-mail kontaktieren und einen passenden Termin für Sie finden.

Anfrage senden

Eine Datei wählen

* Wir halten eine vertrauliche Aufzeichnung aller Daten, die Sie uns über dieses Formular zur Verfügung stellen

Arbeitszeit

Green Gold Tower
Mo. - Fr. 08:00 - 20:00h
Donji grad
Mo. - Fr. 08:00 - 20:00h
Dioklecijan Hotel & Residence
Mo. - Fr. 08:00 - 20:00h

Standorte

Parkmöglichkeiten

Parking Parkplätze stehen in der Tiefgarage des Green Gold Centers, Zagreb zur Verfügung. Für detaillierte Informationen Laden Sie die Karte herunter

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Sie zu erinnern und um zu verstehen, wie Sie unsere Webseite nutzen. Wenn Sie der Verwendung von Cookies nicht zustimmen, ändern Sie Ihre Einstellungen unter "Cookie-Einstellungen". Klicken Sie hier um mehr zu erfahren. Ansonsten stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß den aktuellen Einstellungen zu.