×

Telefon +385 1 46 10 225

Kinderdermatologie

Unsere Fachärzte, Dermatologen, sind nicht nur in der Behandlung häufiger Hautprobleme, sondern auch in der Erkennung, Diagnose und Behandlung von Hauterkrankungen, die häufiger oder nur bei Kindern und Jugendlichen auftreten, ausgeübt.

In diesem speziellen Segment der Dermatologie sollten die entwicklungsbezogenen und physiologischen Aspekte der pädiatrischen Population berücksichtigt werden.

Einige der Hautkrankheiten treten häufiger bei Kindern auf und einige treten fast ausschließlich in diesem Alter auf.

Spezialisierte Kinderpflege

Zahlreiche Hautprobleme erfordern eine klinische Behandlung durch medizinisches Fachpersonal.

Dermatologen können helfen, versteckte oder innerliche, mit Hautkrankheiten verbundene, Gesundheitsprobleme zu identifizieren. 

In der Poliklinik Bagatin behandeln wir die üblichen Probleme beispielsweise den atopischen Dermatitis (Ekzeme) im Kindesalter, Hautinfektionen und Akne.

Wir helfen bei der Bewertung bei Kindern mit angeborenen Krankheiten oder vererbbaren Syndromen, da zahlreiche dieser Krankheiten sich auf die Haut, Haare und Nägel auswirken.

Alles oben Angeführte stellen wir bei der dermatologischen Untersuchung fest.

 

Die häufigsten Hauterkrankungen bei Kindern, mit denen der Dermatologe zu tun hat, sind:

  • atopischer Dermatitis;
  • Hautinfektionen (virale, pilzartige oder bakterielle);
  • vaskuläre Fehlbildungen;
  • Akne im jungen Alter. 
Kinderdermatologie

Atopischer Dermatitis

Atopie ist ein Ausdruck, der eine erbliche Neigung zu allergischen Reaktionen anzeigt und heute wird angenommen, dass etwa 10 bis 20 % der Kinder an atopischer Dermatitis leiden.

Am häufigsten werden die Hautveränderungen schon in den ersten Lebensmonaten (zwei oder drei Monate) erkennbar und bei 90 % der Kinder treten die Symptome vor dem fünften Lebensjahr auf.

Kinder, deren Eltern oder Geschwister an allergischer Rhinitis, Asthma oder atopischer Dermatitis leiden sind größeren Risiken zur Krankheitsentwicklung ausgestellt.

Der Krankheitsausbruch ist in Städten, kälteren klimatischen Bedingungen und in wirtschaftlich entwickelten Umgebungen größer.

Bis heute ist die Ursache der Krankheit nicht vollständig geklärt, aber es wird angenommen, dass das Erbe und die Besonderheiten unseres Immunsystems eine wichtige Rolle dabei spielen.

Bei Menschen mit atopischer Dermatitis treten die Symptome, im Sinne von Trockenheit und Juckreiz, aufgrund der unvollständigen Funktion der Hautschutzbarriere mit der Entstehung von Entzündungen (Ekzemen) auf.

Die Krankheitsdiagnose wird aufgrund der Anamnese und dem klinischen Bild gestellt und bei Bedarf werden bestimmte Labortests durchgeführt. 

 

 

 

Hautinfektionen

Die häufigste Hautinfektion bei Kindern wird durch Viren verursacht, und zwar die HPV-Infektion des Genotyps 2,4, 1,3, welche die Bildung gewöhnlicher Warzen (Verruca vulgaris) auf irgendeinem Hautteil verursacht.

Die Prävalenz von Krankheit bei Schulkindern wird als 10 bis 20 % betrachtet.

Nach einigen Monaten der Inkubation erfolgt die Bildung von hyperkeraten Papeln unebener Oberflächen, üblicherweise an den Händen oder Füßen, was für Kinder in den meisten Fällen sehr schmerzhaft ist. 

Die Behandlung wird bei Kindern meistens wiederholt und in der Regel wird eine Kryotherapie durchgeführt, oder keratolbasierte Präparate lokal verabreicht. 

 

Vaskuläre Fehlbildungen;

Von den vaskulären Fehlbildungen treten meistens Veränderungen der Art von Naevus flammeus (Feuermahl, port wine stain) auf, bei der es sich um die Fehlbildung von den, an der Oberfläche befindenden, dermalen Blutgefäße n handelt.

Diese Fehlbildung ist von der Geburt des Kindes an vorhanden und wächst mit dem Kind. In der frühen Kindheit handelt es sich um einen roten bis rosaroten, scharf abgegrenzten Brennpunkt auf Hautebene, der am Gesicht oder an irgendeinem anderen Körperteil auftritt.

Dieser wird mit wachsender Vaskulatur erweitert und der Brennpunkt kann sich zum, an einigen Stellen verdickten, Plaque formen.

In solchen Veränderungen wird meistens eine Gelblaser-Therapie durchgeführt. Während dieser Behandlung wandelt sich das Laserlicht in Wärme um, welche eine biologische Wirkung auf das Gewebe verursacht, die eine Verringerung oder das Verschwinden der Kapillare, oder einer anderen behandelten Veränderung, zur Folge hat. 

 

Akne im jungen Alter

Akne ist eine der schlimmsten Nebenwirkungen der Pubertät.

Für viele Jugendliche, stellen sie ein berechtigtes ästhetisches Problem dar, das ihr Selbstbewusstsein zusätzlich angreift.

Viele von ihnen suchen wegen schweren Entzündung die Hilfe eines Dermatologen auf.

Die Behandlung von Akne ist ein langandauernder Prozess, der eine gute Zusammenarbeit zwischen dem Dermatologen und dem Patienten erfordert, womit eine wirksame Kontrolle im Hinblick auf den Ausbruch neuer Läsionen gewährleistet wird.

Oft ist es notwendig, ein paar Wochen nachdem Sie mit der Anwendung der, Ihnen verschriebenen, Therapie begonnen haben, zu warten, um deren Auswirkungen zu sehen.

Manchmal ist eine kurzfristige Verschlechterung möglich, bevor der Ausbruch neuer Läsionen unter Kontrolle gestellt ist. In der Regel ist es notwendig die Aknebehandlungsmittel zu kombinieren und in einigen Fällen verwenden wir auch orale Antibiotika-Therapie, die antibakteriellen Schutz und eine entzündungshemmende Wirkung bietet.

Die Kinder sollten sich auch angewöhnen das Gesicht regelmäßig zu waschen und zu reinigen.

Mindestens zweimal täglich sollte das Gesicht mit einem sanften Reinigungsgel oder Gesichtswasser gewaschen werden. Wenn Ihr Kind Hautprobleme haben sollte, die den Beschreibungen im Text entsprechen, wenden Sie sich vertrauensvoll an uns.

Unsere Dermatologen helfen Ihnen gerne, alle Hautkrankheiten und Veränderungen zu entdecken und zu behandeln. 

Ähnliche Dienstleistungen

Die Leute, die diese Seite besucht haben, haben auch Interesse an diesen Leistungen gezeigt:

Kostenlose Online-Konsultation mit unseren Ärzten

Anfrage senden

Kontaktieren Sie uns schon heute

telefonisch +385 1 46 10 225 oder über unser Online-Kontaktformular!

Füllen Sie unseren Online-Formular aus und vereinbaren Sie Ihren Termin für eine profesionelle Beratung, Eingriff oder Behandlung. 
Unsere Mitarbeiter werden Sie innerhalb von 24 Stunden telefonisch oder per E-mail kontaktieren und einen passenden Termin für Sie finden.

Anfrage senden

Eine Datei wählen

* Wir halten eine vertrauliche Aufzeichnung aller Daten, die Sie uns über dieses Formular zur Verfügung stellen

Arbeitszeit

Green Gold Tower
Mo. - Fr. 08:00 - 20:00h
Donji grad
Mo. - Fr. 08:00 - 20:00h
Dioklecijan Hotel & Residence
Mo. - Fr. 08:00 - 20:00h

Standorte

Parkmöglichkeiten

Parking Parkplätze stehen in der Tiefgarage des Green Gold Centers, Zagreb zur Verfügung. Für detaillierte Informationen Laden Sie die Karte herunter

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Sie zu erinnern und um zu verstehen, wie Sie unsere Webseite nutzen. Wenn Sie der Verwendung von Cookies nicht zustimmen, ändern Sie Ihre Einstellungen unter "Cookie-Einstellungen". Klicken Sie hier um mehr zu erfahren. Ansonsten stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß den aktuellen Einstellungen zu.